Zum Inhalt springen

BE AMAZED - GET INSPIRED

EIN KURIOSITÄTENKABINETT VOLLER BIZARRER ERFINDUNGEN

Das Bizarium ist ein bemerkenswertes Kabinett der bizarren Erfindungen. Ein 'Wunderkammer' genialer Erfinder und ihrer grenzenlosen Phantasie, technischen Genialität und vor allem unendlichen Leidenschaft.

Das Bizarium-Museum inspiriert und erstaunt mit genialen, wissenschaftlichen und verrückten Erfindungen. Denken Sie nur an ein fliegendes Fahrrad, ein wandelndes U-Boot, einen Haarwuchshelm, einen schwimmenden Regenschirm, sowie an Konstruktionen von Genies wie Leonardo da Vinci, Athanasius Kircher und Nikola Tesla. Diese außergewöhnliche, private Sammlung vermittelt die Botschaft, dass Scheitern und Experimentieren das Herzstück von Innovation und Fortschritt sind.

Bizarium befindet sich in der malerischen Stadt Sluis in Zeeland (NL), nur einen Steinwurf von Cadzand, Knokke und der belgischen Grenze entfernt.

 

"Vorstellung ist der Beginn der Schaffung."
G. B. Shaw

"Vorstellungskraft ist viel bedeutender als Wissen"
Albert Einstein

Bizarium offenbart eine Welt verrückter oder genialer Ideen, die jahrhundertelang verschollen oder nur auf Papier bestanden und huldigt nicht nur ihren damaligen geistigen Vätern, sondern spornt auch kreative Köpfe von heute und morgen an.

 

KURIOSITÄTENKABINETT

Das Bizarium ist eine 'Wunderkammer' der Kreativität - ein Kuriositätenkabinett - Das Museum quillt über vor genialen und bizarren Erfindungen. Die Neugier wird ständig geweckt und das eklektische Arrangement führt Sie von einer Überraschung zur nächsten. Bizarium präsentiert eine schillernde Sammlung von Erfindungen von außergewöhnlicher Kreativität und Innovation und erzählt eine Geschichte über den Erfindungsreichtum des Menschen und sein Streben, das Leben auf der Erde zu verbessern.

 

"It's not a museum. It's not a place of artifacts; it's a place of ideas."

 

UNSERE STORY

Bizarium ist eine private Sammlung des Designerduos Marc De Jonghe und Ann Geerinck. Die Inspiratoren, Denker und Macher dieses überraschenden Kuriositätenkabinetts. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung im Design und ihrer Leidenschaft für Kreativität haben Marc & Ann ein Museum aus dem Nichts aufgebaut. Ein Museum der bizarren Erfindungen, in der alten Tradition einer Wunderkammer. Ihr Ziel war es, eine universelle Reflexion über menschliche Kreativität, Erfindergeist, Leidenschaft und die Suche nach Ideen zur Verbesserung der Welt zu schaffen.

 

 

LEONARDO DA VINCI

Das Bizarium zeigt außergewöhnliche Erfindungen von Leonardo da Vinci, dem italienischen Renaissance-Künstler und Wissenschaftler. Eines der Meisterwerke des Museums ist da Vincis "Selbstfahrendes Auto". Wussten Sie, dass dieses Genie 37 Jahre damit verbrachte, nach einer Lösung für die ultimative Energiequelle zu suchen? Eine Maschine, die sich von selbst ewig weiterbewegt: das Perpetuum Mobile, von dem 3 Stück im Bizarium zu bewundern sind. Da Vinci studierte auch den Flug der Vögel, wie ein Vogel zu fliegen war auch sein Traum. Der beeindruckende Ornithopter, den Leonardo da Vinci zu diesem Zweck erfand, ist ebenfalls im Bizarium zu sehen.

 

"Learn how to see. Realize that everything connects to everything else" Leonardo da Vinci

 

NikolaTesla

 

NIKOLA TESLA

Lange bevor sein Name zum Synonym für Elektroautos wurde, veränderten die Erfindungen von Nikola Tesla das moderne Leben. Nikola Tesla war der Erfinder des Wechselstrommotors (1898). Das Bizarium ehrt diesen berühmten Wissenschaftler und Erfinder mit 4 ausgestellten visionären Erfindungen.

bizarium-audioguide

 

AUDIOGUIDE UND MUSEUMSTEXTE

Der Bizarium-Audioguide bietet dem Besucher ein zusätzliches Erlebnis. Der Audioguide erzählt eine faszinierende Geschichte zu jeder Erfindung. Die Bedienung des Audioguides ist berührungslos (NFC) und sehr einfach zu handhaben. Der Audioguide ist in 4 Sprachen verfügbar (NE - DE - FR- EN). Alle Museumstexte sind ebenfalls in 4 Sprachen verfügbar.

CORONA / COVID 19: Der Audioguide wird vor und nach dem Gebrauch mit professionellem Equipment gründlich gereinigt, desinfiziert und einzeln verpackt. Auf diese Weise können die Besucher ihr Erlebnis auf völlig hygienische Weise genießen

 

biomimicry

 

BIOMIMICRY

Bei Biomimicry holen sich Erfinder ihre Inspiration aus der Natur. Sie übersetzen das Wissen der Natur in innovative und praktische Anwendungen. Einige dieser technisch genialen Erfindungen sind im Bizarium zu bewundern, wie zum Beispiel der schwimmende Regenschirm, der die Bewegung eines Tintenfisches nachahmt. 

 

Look deep into nature, and then you will understand everything better.

Albert Einstein

 

DIGITAL DETOX

 

DIGITALES DETOX

Mittlerweile ist es für viele undenkbar geworden, sich von den technologischen Gadgets, die uns heute umgeben, abzukoppeln. Wir sind süchtig nach unserem Smartphone, ein bisschen swipen, durch die sozialen Medien scrollen, mal wieder die Zeitung oder die Post checken. ... Dennoch ist es gesund, hin und wieder einem "Unplugged"-Moment den Vorzug zu geben.

Ein Besuch im Bizarium unplugged wird zu einem Achtsamkeitserlebnis. Genießen Sie es!

HUMANOID ROBOT

 

HUMANOIDEN-ROBOTER

Die ersten Roboter in Menschengestalt wurden im frühen 20. Jahrhundert entwickelt. Das Aussehen dieses humanoiden japanischen Stahlroboters aus dem Jahr 1930 hat die ikonische Form zukünftiger Roboter stark beeinflusst. Dieser einzigartige, von Yasutaro Mitsui entworfene Roboter ist nur im Bizarium zu sehen.

 

EUROPEAN MUSEUM OF THE YEAR

 

EUROPÄISCHES MUSEUM DES JAHRES

Das Bizarium ist als Europäisches Museum des Jahres 2020 nominiert worden. Eine internationale Anerkennung für die private Initiative von Marc & Ann, den Inspiratoren, Schöpfern und Machern des Bizariums.

Die EMYA Awards werden seit über 40 Jahren vergeben und gelten als einer der renommiertesten Museumspreise der Welt. Zu den Gewinnern der EMYA-Awards, die seit 1977 vergeben werden, gehören führende Museen wie das Victoria & Albert Museum in London, das Guggenheim Museum in Bilbao, das Rijksmuseum in den Niederlanden und das Design Museum in London.

 

craftmanship

 

CRAFTSMANSHIP

Die Sammlung des Bizarium-Museums umfasst ein breites Spektrum an bizarren und vor allem höchst kreativen Erfindungen. Das Bizarium erweckt diese genialen Ideen, die jahrhundertelang nur auf dem Papier existierten, zum Leben. Fast alle Museumsstücke sind lebensgroße Rekonstruktionen nach historischen Stichen, Zeichnungen, Fotos oder Patenten. Sie wurden mit Respekt vor authentischer Handwerkskunst, Technik und Know-how, kombiniert mit zeitgenössischer Produktionstechnologie, rekonstruiert.

STRUGGLE FOR LIFE

 

KAMPF UM DAS LEBEN

Die Geschichte der Menschheit ist ein beständiger Kampf mit der Natur und mit der Welt um ihn herum. Was das Bizarium inspiriert, ist, wie die Menschheit trotz aller Probleme immer wieder geniale Lösungen gefunden hat, um zu überleben und weiterzumachen. Die Welt, in der wir heute leben, ist das Ergebnis jahrhundertelanger leidenschaftlicher Suche nach der Verbesserung unseres Lebens auf der Erde durch Erfinder, Wissenschaftler, Kreative, naive Träumer und furchtlose Idealisten...

 

ornithopter

 

DER TRAUM VOM FLIEGEN

Haben Sie sich schon einmal vorgestellt, wie es wäre, wie ein Vogel fliegen zu können? Die Geschichte von Ikarus zeigt, dass diese Fantasie Jahrhunderte alt ist. Fliegen wie ein Vogel ist ein lang gehegter Traum der Menschheit!

Es war Leonardo da Vinci, der um 1490 erstmals den Vogelflug wissenschaftlich untersuchte. Er erfand eine mechanische Lösung, den Ornitopter. Diese beeindruckende Maschine von da Vinci und andere Erfindungen zum Fliegen sind im Bizarium zu bewundern.

 

experiment

 

EXPERIMENT & SCHEITERN

Das Bizarium gibt Einblick in das ständige kreative Streben des Menschen und vermittelt die Botschaft, dass Scheitern und Experimentieren (mitunter bizarre Ideen) die Grundlage des Fortschritts sind. Das Bizarium ist eine "Wunderkammer", in der man zu glauben beginnt, dass nichts unmöglich ist, solange man sich traut zu scheitern, solange man sich traut, über den Tellerrand und sogar über das eigene Leben hinauszuschauen.

"Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10 000 Wege gefunden, die nicht funktionieren" - Thomas Edison

perpetuum mobile

 

PERPETUUM MOBILE

Maschinen, deren Bewegung ewig anhält, die sich von selbst bewegen, ohne Treibstoff zu verbrauchen. Wie anders würde unsere Welt dann sein? Wissenschaftler träumen schon seit Jahrhunderten vom perfekten Perpetuum mobile. Vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert. Wussten Sie, dass Leonardo da Vinci 37 Jahre lang auf der Suche nach der ultimativen Energiequelle war? Das Bizarium stellt etwa 10 dieser außergewöhnlichen Erfindungen aus, darunter 3 von Leonardo da Vinci.

 

KATZENKLAVIER

 

ERSTAUNLICHE GESCHICHTEN

Jede Erfindung hat ihre eigene faszinierende Geschichte. Die Textbeschriftungen und Audiogeschichten sind informativ, lehrreich und manchmal humorvoll. - verfügbar in 4 Sprachen (NE -DE -FR-EN) - Sie heben die technologischen Verbindungen zur Natur und Wissenschaft, aber auch zur Geschichte und Zukunft hervor. Die Texte regen den Besucher zum Nachdenken an oder treten in einen Dialog.

 

groups visit

 

GRUPPEN

Nehmen Sie Ihre Freunde, Ihre Familie, Ihren Verein oder Ihre Firma mit auf einen Gruppenbesuch ins Bizarium-Museum. Dieses Kuriositätenkabinett öffnet seine Türen exklusiv für Ihre Gruppe (max. 18 Personen). Nach einer persönlichen Einführung durch die "Gründerin" kann die Gruppe mit dem Audioguide das Museum in ihrem eigenen Tempo besichtigen. Sie erzählt zu jeder Erfindung eine spannende Geschichte. Tipp: Kombinieren Sie diesen Ausflug mit einem leckeren Essen in einem der vielen charmanten Restaurants in Sluis oder genießen Sie die schöne Landschaft rund um Sluis. Weitere Tipps und Informationen finden Sie unter DAGJESLUIS.BE

johannes kepler

 

S.T.E.M.

Das Bizarium zeigt, wie die Menschheit im Laufe der Jahrhunderte Kreativität, Wissenschaft und Technologie genutzt hat, um das Leben einfacher und besser zu machen. Das Bizarium regt die Neugier und Fantasie an. Entdecken Sie, wie Erfinder ihr Wissen, ihre Leidenschaft und ihre Kreativität nutzen, um neue, innovative Fortschritte in Wissenschaft, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (MINT) zu schaffen. Die Vielfalt dieser eklektischen Sammlung schult das kritische Denken und begeistert für Kreativität, Wissenschaft und Innovation.

"In der Wissenschaft geht es nicht um das Warum... es geht um das Aber warum nicht?

 

KATZENKLAVIER

 

UNTERWEGS MIT KINDERN

Lebenslanges Lernen beginnt im frühen Alter, und Museen sind ein großartiger Ort, um das Interesse an Geschichte, Kunst und Wissenschaft zu wecken. Bizarium öffnet ihre Augen für verschiedene Ideen und kreative Lösungen innerhalb einer wissenschaftlichen, innovativen und lehrreichen Umgebung. Bizarium ist der perfekte Ort, um neue "Dinge" zu sehen, zu entdecken und zu erforschen.

Das Bizarium bietet Qualitätszeit für Jung und Alt. Das Bizarium ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

 

TRIPADVISOR TRAVELLERS CHOICE

Die Travellers' Choice Awards, sind die wichtigsten Auszeichnungen, die von TripAdvisor vergeben werden. Diese Auszeichnungen basieren auf Millionen von Meinungen und Erkenntnissen von Reisenden auf der ganzen Welt und spiegeln "das Beste" in Bezug auf Service, Qualität und Kundenzufriedenheit wider. Das Bizarium kann stolz auf diese wichtige Anerkennung sein". Die Gewinner dieser Auszeichnungen werden für ihren außergewöhnlichen Service und ihre Qualität hoch geschätzt.

 

 

Nach oben scrollen